Wartungsarme PB-Kette Renold Syno

In anspruchsvolleren Anwendungen begegnet die Renold Syno PB dem Thema des Verschleißwiderstandes durch die Verwendung einer Polymerbuchse aus speziell für Renold entwickeltem Material an.

Das höchstbelastbare und verschleißfeste Polymer mindert den Verschleiß dort wo er auftritt: in der metallischen Paarung von Bolzen und Buchse.

Die mit einer korrosionsbeständigen Oberflächenbehandlung versehene Syno PB ist besonders für Anwendungen geeignet, in denen eine Verunreinigung durch Schmierstoffe zu vermeiden oder eine Schmierung der Kette nicht möglich ist und zudem eine Verunreinigung der Kette durch Fremdkörper auftreten kann:

  • Außenanwendungen
  • Automobilindustrie
  • Stahlindustrie
  • Forstwirtschaft, Sägewerke, Holzverarbeitung
  • Papierherstellung
  • Textilverarbeitung
  • Mischmaschinen oder Rührwerke

Die Renold Syno NP lässt sich problemlos in Temperaturbereichen von -40°C bis 130°C einsetzen.

Optional kann die Renold Syno PB mit einer Polymerrolle ausgestattet werden. Der ausführlich auf seine Belastbarkeit getestete Kunststoff vermindert Laufgeräusche und schont die Kettenräder.

  • Revolutionäre Polymerbuchse
  • Hohe Korrosionsbeständigkeit
  • Ideal für Außenumgebungen
  • Anbauteile verfügbar
  • Polymerrolle auf Anfrage
  • Verfügbar von 28B bis 40B und von ANSI 120 bis 200

Syno -pb -label

Download der technischen Daten für die Renold Syno PB