Unternehmens-verantwortung

Wir meinen, dass unsere Verpflichtung zur Unternehmensverantwortung im Wesentlichen darin besteht, die langfristigen Interessen unserer Aktionäre zu schützen.

Dem Vorstand kommt die gesamte Unternehmensverantwortung zu, wobei der Vorstandsvorsitzende die direkte führende Verantwortung übernimmt und von regionalen und Geschäftsbereichs-Vorstandteams unterstützt wird

Wir nehmen unsere Pflicht an, allen Interessengruppen unseres Unternehmens gegenüber verantwortungsvoll zu handeln. Hierzu gehören Aktionäre, Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten und Gemeinschaften, innerhalb derer wir tätig sind. Diese Pflicht umfasst Folgendes:

  • Ethische Handlungsweise in allen unseren Geschäftsbeziehungen
  • Zusammenarbeit mit den Gemeinschaften, in denen wir tätig sind
  • Schaffung einer gewinnbringenden und sicheren Arbeitsumgebung für alle unsere Mitarbeiter
  • Minimierung der Umweltauswirkungen unserer Produkte und Prozesse